Pompeji

Pompeji war eine antike Stadt in Kampanien, am Golf von Neapel gelegen, die beim Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 n. Chr. untergegangen ist. Nach einer gewaltigen Explosion und einem Erdbeben versank Pompeji unter einem Regen aus Asche und glühenden Lavabrocken. Unter der etwa 5 bis 8 m dicken Ascheschicht wurde die Stadt weitgehend konserviert und im Laufe der Zeit vergessen. Im 18. Jahrhundert wurde Pompeji wiederentdeckt und zentrales Objekt der Archäologie und der Erforschung der antiken Welt. Heute ist Pompeji ein großes Freiluftmuseum. Die Gebäude, Säulen der antiken Tempelanlagen, Theater, Villen, Fresken, Straßen sowie Alltagsgegenstände geben faszinierende Einblicke in das alltägliche Leben der Antike.
 
 
 
 


 
Gewünschte Anreise   Tage Erwachsene
 Anfragen   Buchen 


Newsletter
Aktuelle Infos direkt in Ihr Email-Postfach


Privacy  Absenden 
Villaggio La Siesta
Contrada Sirenen, 1
84059 Marina di Camerota
Kampanien - Italien
Tel. +39 0974 932328
Fax +39 0974 379805

www.villaggiolasiesta.it
MwSt-Nr. 02238450213
 
produced by Smarter Internet